Besuchen Sie uns auf Facebook

Wandern auf der Patscheralm

Das Wandern ist des Müllers Lust.

So heißt es nicht nur in dem bekannten Lied, sondern dies gilt auch als Motto für alle Urlauber bei uns. Die Patscher- Alm in St. Jakob in Defereggen ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Tagestouren und befindet sich am Anfang vom Nationalpark hohe Tauern. Die Tagestouren und Wanderungen können je nach körperlichem befinden und Fitness ausgeführt werden. hierzu bieten sich gut ausgebaute und wenig steile Wanderwege wie z.B. in das hintere Almengebiet, Oberhaus, Seebach und Jagdhaus mit einer Gehzeit von ca. 2 bis 3 Stunden.

Das Almgebiet ab Oberhaus steht unter Naturschutz und gehört zum Nationalparkgebiet Hohe Tauern. in diesem Naturgebiet befindet sich der größte Zirbenholzbestand Europas, welcher zu einem der vielen Naturjubels dieser Gegend gehört. In der Anfangszeit des Sommers ab Juni kann man in diesem Gebiet eine herrliche Natur- Bracht beobachten, nämlich die Alpenrosenblüte.



Wandermöglichkeiten:

    Patsch- Alm - Oberhausalm, Seebachalm, Jagdhausalm, von dort aus kann man in das Arfental und Schwarzachtal wandern zum Ursprung des Talflußes, nämlich der Schwarzach.

Anstiege zu Hütten:
              Patsch- Alm, Patschertal bis hin zur Barmerhütte
              Erlsbach, Seespitzhütte
Bergtouren:
              Patsch- Alm, Richtung Barmerhütte - Lenkstein ( 3105 m )
              Patsch- Alm, Barmerhütte - Almerhorn ( 2986 m )
              Patsch- Alm, Erlsbach - Seespitzhütte, Seespitze ( 3021 m )
              Patsch- Alm, Barmerhütte Hochgall ( 3436 ) nur mit Bergführer

Weitere Berg- und Wandertouren finden Sie in den bei uns aufliegenden Karten oder durch die Auskunft direkt in unserem Hause.

Diese Webseite wurde erstellt von Grafiker und Webdesigner Ferdinand Senfter